Wie erfolgt die Vermittlung?

Sie haben sich entschieden einen Hund als neues Familienmitglied aufzunehmen? Dann ist die Entscheidung einem Tier vom Tierschutz oder aus dem Tierheim die Chance auf eine neues zu Hause zu geben, genau richtig.

Da wir als Tierschutzverein nur über eine Katzenauffangstation verfügen und keine Unterbringungsmöglichkeit für Hunde haben, unterstützen wir auch andere Tierschutzvereine.

Unsere zu vermittelnden Hunde sind entweder bei einer vorübergehenden Pflegestelle untergebracht oder haben ein Domizil in einem anderen Tierschutzverein.

Dann erfolgt die Vermittlung und entsprechende Prüfungen durch den vermittelnden Verein. Nähere Informationen dazu erhalten Sie über unser Kontakttelefon.

Leider haben wir manchmal auch Fundhunde, deren Besitzer nicht gefunden wurde oder die einfach ausgesetzt wurden. Gerade diese Hunde benötigen jetzt um so mehr Liebe und Zuwendung.

03726 / 78 49 745


kontakt@tierschutz-floeha.de


Augustusburger Straße 118,
09557 Flöha
Sachsen, Deutschland

Sie lieben Tiere genauso wie Wir?

Wir sind dankbar für jede Spende, die uns ermöglicht mehr notleidenden Tieren zu helfen.
Jede Spende hilft!

Auf Wunsch stellen wir eine Spendenquittung aus.

Unsere Bankverbindung:

IBAN: DE 82 8705 2000 3600 0061 84
BIC: WELADED1FGX

Oder nutzen Sie einfach das auf der Startseite eingebundene Spendenformular mit dem Sie bequem und ohne zusätzlichen Aufwand direkt an unseren Verein spenden können.